Datenschutz und Nutzungsbedingungen

 

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website lautet http://barthlmae.at.

 

Cookies

Falls Sie ein registrierter Benutzer dieser Website sind, wird ein temporäres Cookie gesetzt, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, sobald Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden Cookies eingerichtet, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

 

Eingebettete Inhalte anderer Websites

Beiträge auf barthlmae.at können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte anderer Websites verhalten sich so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten  sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste Dritter einbetten und Interaktionen mit dem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, falls Sie auf dieser Website angemeldet sind.

 

Analysedienste

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir die in den Benutzerprofilen angebenden persönlichen Informationen. Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

 

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn Sie registrierter Benutzer dieser Website sind, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller gespeicherte personenbezogenen Daten einfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahrt werden müssen.

 

Newsletter und E-Mails

Falls Sie unseren Newsletter abonniert haben oder einregistriertes Mitglied von barthlmae.at sind, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie E-Mails von uns erhalten. Sie erhalten solche E-Mails nur nach ausdrücklicher Einwilligung und nur dann, wenn sie Informationen oder Services der Gemeinde Sankt Bartholomä betreffen.

Um Ihnen E-Mails zu senden, benutzen wir den Namen und jener E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben. Um Missbrauch zu verhindern, zeichnet unsere Website jene IP-Adresse auf, die bei der Anmeldung für die Dienstleistung benutzt wurde.