Sankt Bartholomä

 

Die Gemeinde Sankt Bartholomä liegt auf einer Seehöhe von 499 Metern in der Weststeiermark im westlichen Teil des Bezirkes Graz-Umgebung, an der Grenze zum Bezirk Voitsberg. Die Entfernung zur steirischen Landeshauptstadt Graz beträgt etwa 15 Kilometer. Das Gemeindegebiet erstreckt sich über eine Fläche von 11,72 Quadratkilometern.

Sankt Bartholomä zählt 1.442 Einwohner (1. Jänner 2018) und gliedert sich in drei Katastralgemeinden und vier Ortschaften. Die Katastralgemeinde Jaritzbergbefindet sich östlich des Liebochbaches und erstreckt sich über eine Fläche von 496,95 Hektar. Die beiden Katastralgemeinden Lichtenegg und St. Bartholomä befinden sich westlich des Liebochbaches und umfassen eine Fläche von 288,94 bzw. 389,38 Hektar. Die Ortschaften sind (in Klammern die jeweilige Einwohnerzahl): Jaritzberg (573), Lichtenegg (128), Reiteregg (219) und Sankt Bartholomä (522).