Wo kostenlose CoV-Antigen-Tests möglich sind

Negativ oder positiv? Um einen Antigen-Test durchzuführen, haben in der Steiermark eine Reihe von Corona-Teststationen für kostenlose Schnelltests geöffnet. Hier alle Infos zu Möglichkeiten, Standorten und Anmeldemöglichkeiten.

 

Orte

 

Neu: Teststation Hitzendorfer Apotheke
Seit Donnerstag, 11. Februar 2021 bietet die Marienapotheke in Hitzendorf gratis COVID-19-Antigentests an symptomfreien Menschen an. Testungen können ausschließlich gegen telefonische Voranmeldung in der Apotheke durchgeführt werden.

Anmeldung:
Ab sofort und während der Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 8 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18.00 Uhr), telefonisch unter 03137 43043.
Bei der Anmeldung anzugeben sind: Name, Adresse, Versicherungsnummer und Telefonnummer.
Testmöglichkeiten:
Montag bis Freitag von 8.15 bis 12.15 Uhr und Montag bis Donnerstag von 14.45 bis 17.45 Uhr;
Testungen erfolgen im 10-Minuten-Rhythmus.
Das Testergebnis gibt es nach ca. 15 Minuten schriftlich.

 

 

 

Eine vollständige Liste aller steirischen Teststationen finden Sie auf der Website des Landes Steiermark.

 

Termine
Die Testtermine können individuell vereinbart werden. Grundsätzlich haben die steirischen Teststationen von täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Anmeldung
Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Testtermin unter österreich-testet.gv.at. Wenn Sie keinen Zugang zum Internet haben, können Sie sich von einer Vertrauensperson anmelden lassen. Außerdem können Sie die Hotline +43 800 220 330 anrufen.

 

Teilnahme
Die Testaktion „Steiermark testet“ richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger ab 6 Jahren mit Haupt- oder Nebenwohnsitz in der Steiermark. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 bis 14 Jahren müssen entweder von einem Elternteil begleitet werden oder eine Einverständniserklärung der/des Erziehungsberechtigten vorweisen. Nicht teilnehmen dürfen:

  1. Personen mit COVID-Krankheitssymptomen (in diesem Fall bitte den Hausarzt oder 1450 anrufen).
  2. Personen, die zum Testzeitpunkt im Krankenstand sind.
  3. Personen, die zum Testzeitpunkt in behördlicher Absonderung (Quarantäne) sind.
  4. Personen, die berufsbedingt regelmäßig getestet werden.
  5. Kinder unter 6 Jahren.
  6. Personen, die in Alten- und Pflegeheimen wohnen.
  7. Personen, die in den letzten 3 Monaten an COVID erkrankt waren bzw. positiv getestet wurden.
Mitnehmen
Bitte bringen Sie Ihre eCard und einen gültigen Ausweis sowie Ihre Anmeldebestätigung (ausgedruckt oder am Mobiltelefon) mit. Bitte vergessen Sie nicht auf den Mund-Nasen-Schutz.
Ablauf
  1. Kommen Sie bitte zum angegebenen Zeitpunkt zur Teststraße.
  2. Beim Empfang werden Sie nach Ihren persönlichen Daten gefragt und um Vorlage der Anmeldebestätigung gebeten.
  3. Die Testung wird durchgeführt und ist nach zirka zwei Minuten erledigt.
  4. Im Anschluss können Sie die Teststraße wieder verlassen.
  5. Das Ergebnis erhalten Sie per SMS oder E-Mail.