Seminar Mähen 1.0

Samstag, 21.05.2022 ab 07:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Familie Gratz, Lichtenegg 30

 

Feuchtwiesen und Steilflächen sind maschinell oft nicht mehr zu bewirtschaften und müssen daher von Hand gemäht werden. Das Mähen mit der Sense erfordert aber eine spezielle Technik, die nur noch wenige Menschen richtig beherrschen. In diesem Seminar beschäftigen Sie sich mit dem Aufbau einer Sense, mit deren richtigen ergonomischen Einstellung, dem Dengeln und Wetzen und erlernen das „alte Handwerk“ des Sensenmähens.

 

Termin und Ort:
Samstag, 21. Mai 2022, 7:00 bis 14:00 Uhr
Familie Gratz, Lichtenegg 30, 8113 Sankt Bartholomä

 

Kosten:
Euro 57,00 gefördert*
Euro 114,00 ungefördert*

*Informationen über den geförderten Personenkreis erhalten Sie unter:
www.stmk.lfi.at/bildungsfoerderung

 

Referenten:
Ing. Klaus Seelos und Josef Auer

 

Anmeldung:
bis spätestens 7. Mai 2022

 

LFI Steiermark
T 0316/8050 1305, F DW 1509
E zentrale@lfi-steiermark.at
I www.stmk.lfi.at

 

Verantwortlich:
Maria Jantscher
T: 0664/602596-1372
E: maria.jantscher@lfi-steiermark.at

 

In Kooperation mit:
Steirischer Almwirtschaftsverein